Immediate Profit Erfahrungen & Test

Sehr viele Menschen wünschen sich, dass sie einen Weg finden, um ein passives Einkommen zu erhalten. Inzwischen gibt es für Anleger so zahlreiche verschiedene Möglichkeiten, das eigene Geld durch geschickte Investitionen zu mehren, dass gerade unerfahrene Personen schnell den Überblick verlieren.

Das Trading ist eine Option, die vielen Menschen nicht in den Sinn kommt. Der Grund: Allgemein wird angenommen, dass man viel Wissen benötigt, um den Markt für digitale Währung zu kennen und genau beobachten zu können. Zudem schließt dieser Markt nie. Das bedeutet, dass sich die Kurse rund um die Uhr ändern können.

Wer einen Bot für das Trading benutzt, der muss im Prinzip nur rund eine halbe Stunde am Tag aufbringen, um die Aktivitäten genauer unter die Lupe zu nehmen. Doch kann man einer solchen Software wirklich trauen? Und woher weiß der Bot überhaupt, wann sich ein Kauf oder ein Verkauf für den Investoren wirklich lohnt?

### Logo ###

So funktioniert die Software von Immediate Profit

Das Prinzip hinter dem Bot lässt sich zumindest oberflächlich recht einfach erklären. Es handelt sich um ein System, welches an einen Algorithmus gekoppelt ist. Während des Tages und sogar in der Nacht werden die aktuellen Daten aus dem Markt gelesen und analysiert. Dank des maschinellen Lernens kann der Bot abschätzen, wann und inwiefern sich die Kurse verändern könnten. Wenn absehbar ist, dass Anleger gerade gute Chancen auf Gewinne haben, dann wird Währung verkauft.

Natürlich ist es nicht immer möglich, dass der Bot exakt richtig liegt – schließlich handelt es sich nicht um ein Orakel. Doch der Bot von Immediate Profit kann mit guten Quoten und einer positiven Reputation überzeugen. Hier ist es in der Theorie durchaus möglich, dass Anleger auch ohne eigenes Wissen oder viel Freizeit mehrere hundert oder gar tausend Euro innerhalb einer kurzen Zeitspanne verdienen.

### Kenzahlen ###

Wer steckt hinter dem Anbieter Immediate Profit?

Mit dem Luxus, dass die Erfinder bekannt ist, kann diese Plattform leider nicht dienen. Das hat jedoch überhaupt keinen negativen Einfluss auf die Funktionalität oder auf die Seriosität dieses Bots. Man geht davon aus, dass an der Erfindung Experten beteiligt waren, die ihr Wissen mit der Öffentlichkeit teilen wollten. Zudem werden ausschließlich seriöse Broker benutzt.

### 3 Schritte ###

Diese Meinungen vertreten Personen über Immediate Profit

Meistens sind die neuen Anleger bei Immediate Profit keine professionellen Investoren und die Unsicherheit zu Beginn der Anmeldung ist recht groß. Wer keine Ahnung von der Materie als solcher hat, der traut sich auch nicht zu, die Seriosität oder die Funktionen dieses Bots einzuschätzen. Umso mehr freuen sich all jene Investoren, die bereits nach kurzer Zeit einen stattlichen Nebenverdienst erwirtschaften. Wer längere Zeit bei Immediate Profit bleibt, der weiß oftmals sehr Gutes zu berichten und kann sich über ein passives Einkommen glücklich schätzen.

Immediate Profit: Vorteile sowie Nachteile kurz und bündig zusammengefasst

Momentan besteht der einzige kleine Nachteil bei dieser Plattform darin, dass es noch keine separate App für mobile Geräte gibt. Dennoch kann die Software auf viele verschiedene Weisen über den Browser benutzt werden – ganz gleich, ob vom Smartphone oder vom PC aus.

Die Trades laufen vollkommen automatisch ab. Das bedeutet, dass Nutzer nur wenig Zeit sowie Aufmerksamkeit investieren müssen und trotzdem Erfolg haben können.

Gewinne werden täglich ausgezahlt. Nutzer müssen nicht erst geduldig darauf warten, dass das Geld auf ihrem Konto eingeht.

Die Plattform genießt einen guten Ruf. Vor allem die Genauigkeit wird gelobt.

Auszahlungen finden bei Immediate Profit sogar stündlich statt. Das wissen vor allem Menschen zu schätzen, die das Geld direkt benötigen oder schlichtweg anderweitig investieren wollen. Auch das Abbezahlen von Krediten oder das Aufbessern der Rente ist dadurch unkompliziert möglich.

Fazit zu Immediate Profit

Das Fazit fällt überaus positiv aus. Nicht nur die Reputation bei Anlegern aus verschiedenen Ländern weiß zu überzeugen, sondern auch der Service und die hohe Zuverlässigkeit. Dass hier jedermann live handeln kann, trägt einen wichtigen Teil dazu bei, auch privaten Anlegern zu einem Nebeneinkommen zu verhelfen. Während Menschen normalerweise viel Zeit investieren müssen, funktioniert dieser Bot von ganz alleine.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Bitcoin Circuit Erfahrungen & Test

Erfahrene Trader haben in der Vergangenheit Millionen mit dem Handy von digitalen Währungen verdient. Anfänger bzw. unerfahrene Anleger mussten hingegen schmerzliche Verluste verkraften. Dank des Aufkommens von technologisch fortschrittlichen Handelsrobotern haben nun auf Einsteiger ebenfalls die Möglichkeit, gängige Handelsstrategien zu nutzen und Geld damit zu verdienen. Allerdings wissen viele Anleger gar nicht, dass er derartige Bots auf dem Markt gibt und verschenken daher jede Menge Geld. Im folgenden Erfahrungsbericht steht der namhafte Bot Bitcoin Circuit im Mittelpunkt.
### Logo ###

Bitcoin Circuit kurz erklärt

Bitcoin Circuit ist ein Krypto-Bot, welche über einen modernen Algorithmus verfügt und im Auftrag der Anleger Trades abwickelt. Die Software ist darüber hinaus in der Lage, neben verschiedenen Kryptowährungen auch mit binären Optionen zu handeln. Der Bot ist der Lage dazu, alles Trades vollkommen automatisch zu beginnen und bis zum Ende durchzuführen. Dabei arbeitet der Handelsroboter beeindruckend schnell sowie zielgenau, wodurch für den Anleger eine hohe Rentabilität entsteht.

Bitcoin Circuit erkennt etwaige Handelsmöglichkeiten und entscheidet auf Basis der von einem Anleger getroffenen Einstellungen, ob sich der jeweilige Trade als lukrativ erweist. Gerade bei einem sich schnell wandelnden Kryptomarkt sind schnelle und zugleich emotionslose Entscheidungen wichtig, weshalb Bitcoin Circuit in diesem Zusammenhang überaus gute Bewertungen von Anlegern auf der ganzen Welt erhält. Anwender der Plattform können vorab einstellen, mit welchen Kryptowährungen gehandelt werden und welche Strategien der Bot beim Traden anwenden soll.

Features & Funktionsweise

### Kennzahlen ###

Der Erfinder von Bitcoin Circuit

Als Erfinder von Bitcoin Circuit gilt Edwin James. James baute sein Vermögen durch den Handel mit binären Optionen sowie digitalen Vermögenswerten auf. Auf der Webseite von Bitcoin Circuit gibt er an, dass der Bot von ihm entwickelte wurde, um sein Erfolgsgeheimnis mit der Welt zu teilen. Darüber hinaus sei er nach eigenen Angaben motiviert gewesen, jedem Interessenten die Möglichkeit zu geben, auf dem Markt für Kryptowährungen Fuß fassen zu können. Weiter schreibt er, dass es Bitcoin Circuit jedem ermöglicht, nach der erfolgten Anmeldung sofort Gewinne erzielen zu können.

### 3 Schritte ###

VFeedback eines Anwenders von Bitcoin Circuit

Ein Anwender schreibt in seinem Feedback, dass er in seinem bisherigen Leben immer der Auffassung gewesen sei, dass Erfolg nur durch harte Arbeit entstehen könne. Vor diesem Hintergrund sei er zunächst gegenüber Bitcoin Circuit eher skeptisch eingestellt gewesen. Nachdem er bemerkt habe, wie viel Arbeit in dieser Plattform steckt, hätten sich seine einstigen Zweifel in Luft aufgelöst. Mittlerweile nutze er Bitcoin Circuit erfolgreich, um sein persönliches Einkommen etwas aufzubessern. Er könne nun endlich für die Zukunft Geld auf die Seite legen.

Vor- und Nachteile von Bitcoin Circuit

Vorteile:

Bei Bitcoin Circuit profitieren Anleger von der so genannten „Auto-Trading“-Funktion, welche es auch unerfahrenen ermöglicht, Handel mit Kryptowährungen zu betreiben.

Der Handel sowie alle Einnahmen und Auszahlungen sind transparent dargestellt, sodass Anleger stets den vollen Überblick haben.

Bitcoin Circuit lässt sich über Android- sowie iOS-Geräte mit jedem gängigen Webbrowser problemlos erreichen.

Bitcoin Circuit greift rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr auf Marktdaten in Echtzeit zu, sodass das Gewinnpotential voll ausgeschöpft werden kann.

Die Plattform stellt ihren Nutzern verschiedene Zahlungsmethoden, wie zum Beispiel Banküberweisung, Kreditkarte sowie Online-Bezahldienste, zur Verfügung.

Nachteile:

Anlegern können sich ihren bevorzugten Broker nicht selbst auswählen. Bitcoin Circuit weist jedem Nutzer nach erfolgreicher Anmeldung automatisch einen Broker zu.

Fazit zu Bitcoin Circuit

Bitcoin Circuit ist ein rundum seriöser Bot, der sich darüber hinaus einfach bedienen lässt. Diese Eigenschaften sorgen dafür, dass sich auch unerfahrene Anleger schnell zurechtfinden und Gewinne erzielen können. Die Plattform ist sicherlich eine willkommene Unterstützung beim Handel mit Kryptowährungen.

Bitcoin Circuit im Vergleich zur Konkurrenz

Im direkten Vergleich zur Konkurrenz lässt sich schnell feststellen, dass Bitcoin Circuit in zahlreichen Bereichen deutlich besser abschneidet. Daher lässt sich dieser beliebte Bot durchaus weiterempfehlen.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Bitcoin Revival Erfahrungen & Test

Bitcoin Revival zählt zu den Trading Robotern, die entwickelt wurden um Gewinne erzielen zu können ohne großen Aufwand und ohne erforderliches Fachwissen.
Der Bitcoin Handel hat im Laufe der Zeit an Dynamik gewonnen und immer mehr Investoren von überall auf der Welt beteiligen sich an diesem gewinnbringenden Handel. Viele waren bisher nicht in der Lage, Handel auf diesem Markt zu betreiben denn ihnen fehlte es an Expertenwissen um durch die Komplexität der Kryptowährungsmärkte durschauen zu können.
Aus diesem Grund wurden Krypto-Trading-Roboter entwickelt. Es wurden Anwendungen ins Leben gerufen, die den Handelsprozess übernehmen und so dem Investor das meiste der eigentlichen Tätigkeit abnehmen. Bitcoin Revival zählt zu den erfolgreichsten seiner Art.

### Logo ###

Was ist Bitcoin Revival?

Bitcoin Revival ist ein automatisierter Handelsroboter, der Gewinne erzielt, ohne dem Investor viel Mühe zu machen. Trends und riesige Datenmengen werden effizient und intelligent analysiert und anhand der eingeholten Informationen wird dann gewinnbringend gehandelt.
Kurz nach der Einzahlung von 250 Dollar, übernimmt der Trading-Roboter die komplette Marktanalyse, macht Handelsmöglichkeiten ausfindig und platziert automatisch sinnvolle Trends.
Sehr wahrscheinlich können die Renditen aufgrund der Genauigkeit des Bots, schon nach kurzer Zeit optimiert werden.
Die angewandten hightech Algorithmen geben der Software die Oberhand auf dem Markt und versprechen eine gewisse Seriosität. Benutzerreferenzen, sowie Erfahrungsberichte, sprechen Bände und erhärten die Vetrauenswürdigkeit dieses Trading-Bots.

Features & Funktionsweise

### Kennzahlen ###

Wer steckt hinter Bitcoin Revival?

Wer der Schöpfer von Bitcoin Revival ist, bleibt verborgen, doch dies ist auch nicht weiter notwendig zu wissen, denn das riesige Netzwerk von regulierten und vertrauenswürdigen Brokern, spricht für sich.
Sobald man sich angemeldet hat, wird einem ein Experte zur Seite gestellt, der einem mit Rat und Tat weiter hilft.

### 3 Schritte ###

Meinungen über Bitcoin Revival

Anfänglich machte sich Skepsis breit. Mein Geld einer automatisierten Software zu überlassen, hatte eine gewisse Unruhe in mir ausgelöst, denn heutzutage weiß man ja nie wem man trauen kann und wem nicht.
Doch es stellte sich heraus, dass alle Zweifel völlig unbegründet waren. Schon nach kurzer Zeit konnte ich mein Konto ausgleichen und musste dies schon seit einer Ewigkeit nicht mehr überziehen.
Dank Bitcoin Revival habe ich immer noch Geld übrig. Dieser Tradingroboter hat einen riesigen Unterschied in meinem Leben gemacht und ich muss mir keine Sorgen mehr um Schulden machen. Zum ersten Mal in meinem Leben spare ich jetzt für die Zukunft.

Vor & Nachteile

Vorteile

Vollständige Automatisierung: Das Programm ist darauf ausgerichtet, das gesamte Trading zu übernehmen und dem Investor so viel Arbeit wie möglich abzunehmen.

Fortgeschrittenes Programm: Bitcoin Revival basiert auf fortschrittlichen mathematischen Algorithmen, die intelligent und effizient handeln. Viele andere verfügbare Trading-Bots hinken hier noch hinterher.

Kunden-Support: Der Kundenservice steht rund um die Uhr für alle Fragen und Anliegen zur Verfügung.

Reputation: Bitcoin Revival hat den Ruf, einer der führenden Handelsroboter auf dem
Markt zu sein. Es werden nur Dienste von speziell ausgewählten und vertrauenswürdigen Brokern verwendet, von denen der Investor profitieren wird.

Bewährt: Bei so vielen verifizierten Nutzerbewertungen kann Bitcoin Revival auf eine
nachgewiesene Erfolgsgeschichte zurückblicken und verspricht so Seriosität und Legitimität.

Nachteile

Begrenzte Kryptowährungen: Nur die beliebtesten und wertvollsten Kryptowährungen
stehen für den Handel zur Verfügung.

Fazit

Bitcoin Revival ist ein seriöser Trading-Bot und überaus einfach in der Anwendung, verspricht aber dennoch optimierte Renditen und schnelle Gewinne.
Eine Investition ist oftmals mit Risiken verbunden, diese können aber durch ausgeklügelte Algorithmen eingedämmt werden und verbessern sich von Tag zu Tag.
Nachdem unsere Tests und Untersuchungen an dem Trading-Bot abgeschlossen waren, konnten wir bestätigen das dieser vertrauenswürdig und effizient ist.
Schnelle, überaus große Gewinne werden durch den Kauf und Verkauf verschiedener Kryptowährungen erzielt. Diese An- und Verkäufe werden von dem Bot selbstständig analysiert und platziert.

Wie verhält sich Bitcoin Revival im Vergleich zu anderen Robotern?

Bitcoin Revival ist eine äußerst effektive Plattform, die sich auf dem großen Markt mit Leichtigkeit an die Spitze befördern konnte. Dieser Trading-Bot schneidet deutlich besser ab als manch Wettbewerber.
Wir können Bitcoin Revival uneingeschränkt weiter empfehlen.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Cosa è cambiato nei mercati Crypto mentre stavi dormendo – 8 aprile

  • Bitcoin (BTC) ha recuperato leggermente dopo essere sceso del 4% ieri.
  • WazirX (WRX) è in crescita del 27% nella giornata
  • Forbes ha rilasciato la sua lista aggiornata delle persone più ricche, compresi alcuni nel settore delle criptovalute.

BeInCrypto presenta la nostra carrellata mattutina di notizie criptovalute e cambiamenti di mercato che potresti esserti perso mentre dormivi.

Aggiornamento sul Bitcoin

Bitcoin (BTC) ha avuto una giornata difficile ieri. È scivolato di nuovo a 55.900 dollari dopo aver aperto la giornata a 58.000 dollari.

Oggi ha recuperato leggermente ed è attualmente scambiato a 56.888 dollari. Al momento, sembra che si stia muovendo più vicino a rientrare nel range dei massimi (riquadro verde). È possibile che questo potrebbe essere solo un retest del range come resistenza.

Se il BTC non è in grado di recuperare il livello e chiudere sopra la linea di supporto del canale ascendente, potremmo potenzialmente vedere un movimento di nuovo verso l’intervallo $50.000-$52.000.

Altcoin movers

Il mercato delle altcoin sta recuperando questa mattina per la maggior parte del passato dopo che molti hanno visto perdite a due cifre ieri.

XRP è riuscito a superare il market cap di USDT ieri, ma è scivolato di nuovo nel posto numero 5 oggi. XRP è attualmente scambiato a 0,94 dollari con un market cap di 42,48 miliardi di dollari.

WazirX (WRX) è il più grande guadagnatore di altcoin di oggi nella top-100 per la seconda volta questa settimana. WRX è scambiato a 4,14 dollari, guadagnando il 27% nel giorno ed è aumentato di quasi il 400% solo nell’ultima settimana.

La rete OMG (OMG) sta ancora avendo problemi a rimbalzare dalle perdite di ieri. Anche se è ancora in crescita del 20% sulla settimana, ha perso il 17% nelle ultime 24 ore. Attualmente è scambiato a 9,42 dollari dopo aver raggiunto un massimo di quasi tre anni a 11,14 dollari il 7 aprile 2021.

In altre notizie di criptovalute

Forbes ha rilasciato la sua lista annuale delle persone più ricche del mondo. L’elenco ha visto 493 nuovi miliardari creati nell’ultimo anno e ha incluso alcuni coinvolti nell’industria delle criptovalute.

Charles Hoskinson, co-fondatore di Ethereum e fondatore di Cardano, ha discusso la tabella di marcia dei piani del protocollo fino al 2025.

Il World Economic Forum (WEF) ha tenuto il suo Global Technology Governance Summit questa settimana. BeInCrypto ha coperto diversi pannelli sulla tokenizzazione e il futuro delle valute digitali.

Posted in Krypto | Leave a comment

Estonia tightens reins on crypto industry

After initial love – Estonia tightens reins on crypto industry

After revoking the licences of many crypto companies, the country’s regulation is becoming increasingly strict.

The Ministry of Finance of Estonia wants to be stricter in granting licences to crypto companies in the future. The move comes after the ministry revoked the relevant licence of nearly two-thirds of all crypto companies last year.

According to ERR News, the „Eesti Vabariigi Rahandusministeerium“ submitted a draft law in January that tightens the reins on the crypto industry. Among other things, it proposes that the Estonian Financial Supervisory Authority be responsible for overseeing the Ethereum Code industry in the future, rather than the Special Financial Crime Unit (FIU).

This would put the crypto industry under the supervision of an actual financial authority, as the FIU is merely a department of the police authorities. Crypto-regulation is thus given a much higher status.

Crypto companies that nevertheless want to establish themselves in Estonia must pay a registration fee to the Financial Supervisory Authority. All 381 companies that still have a licence are also required to reapply for it.

Erki Peegel, a spokesman for the Ministry of Finance, emphasises in this context, however, that these steps do not necessarily symbolise a rejectionist attitude of the government towards cryptocurrencies. However, the ministry assumes that only 50 to 100 companies that still hold a licence meet the necessary requirements to be allowed to continue claiming it.

The planned changes to the law are partly driven by increased anti-money laundering efforts

For example, in June 2020, a massive money laundering scandal was uncovered that also involved many crypto companies. In addition, crypto fraudsters have repeatedly caused problems with the country’s „e-residency“ programme over the past year.

However, the corruption scandal and subsequent resignation of the previously incumbent Prime Minister Jüri Ratas has put the planned bill on hold for the time being. Parliament actually only had until today’s deadline to pass the law, which is why the further course is unclear for the time being.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Coinbase explains: outages were not controlled, but problem-related

The crypto exchange could only be reached to a limited extent during the GameStop affair, which had caused criticism that has now been invalidated.

On January 29, users had the crypto exchange Coinbase about problems with the purchase and sale of some crypto currencies reported

This quickly got a bad aftertaste, as the influential trading platform had previously only one day to decide to stop the sale of the shares of the video game retailer GameStop temporary. This was interpreted as a kowtow on high finance, as some hedge funds suffered massive losses from the share pushed by small investors.

„On Friday, January 29th, api.coinbase.com was down between 4:25 am – 9:31 am (PST),“ as Coinbase confirmed on February 5th . „During this time, many of our users received an error message when accessing the Coinbase app, the buying, selling and trading of crypto currencies was only possible sporadically,“ the blog entry continues. Coinbase Pro, the company’s own platform for professional traders, was easily accessible.

The crypto exchange cites difficulties in collecting and converting exchange rates as a possible reason for the failures: “We quickly noticed that the problem was a Redis cluster that provides exchange rates for converting between crypto currencies and local currencies. The provision of these exchange rates plays an essential role because they are required for the conversion and presentation of crypto assets in the respective national currency of a user. „

“Any functions that make use of these exchange rates in the broadest sense have therefore failed. Accordingly, our users could not use many important functions on our platform, ”as the blog entry summarizes

In short: An important function in the background of the crypto exchange did not cope with the rush on the crypto market, which was largely triggered by the hype about GameStop and the affair about Robinhood, and buckled. Coinbase then tried several solutions and was ultimately able to fix the problem, after which the trading platform was back to normal.

Finally, Coinbase discusses several changes IT has made to prevent such an issue in the future. In the past, the crypto exchange had to struggle with failures again and again . In November 2020, Coinbase boss Brian Armstrong personally confirmed that his platform is working flat out to fix all known problems.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Bitcoin and Ethereum exchange reserves crumble away

While Bitcoin takes a short break, the sell-off on the stock exchanges continues.

Ethereum is also riding high among buyers. How long will the stock market hold up to the hype?

After turbulent previous weeks, the Bitcoin price (BTC) is currently running out of steam somewhat. The major resistance at $40,000 currently still seems to be too big an obstacle for the bulls. On a daily basis, the cryptocurrency has slumped by 1.2 percent and is traded at 38,263 US dollars at the editorial deadline.

Bitcoin price in the weekly chart

Ethereum (ETH), on the other hand, has posted a significant gain of 5.9 percent in the last 24 hours, climbing to a current level of 1,227 US dollars. The recaptured ground above the thousand mark is thus gradually gaining substance. If Ethereum continues to gain at the same pace, the 2018 all-time high of 1,450 US dollars should be updated soon.

Ether price
Ethereum holdings are melting down at a record pace

The trend of dwindling exchange reserves that has been evident since 2020 has continued into the new year, and has been exacerbated by the rally of the last few weeks of trading. The drawdown of Ether reserves at major Exchanges is particularly drastic. In just 48 hours, Ether holdings have dropped from 10.9 million to 8 million Ether, a 25 percent drop, according to Cryptoquant. If this trend continues in the coming weeks, demand threatens to gradually outstrip supply.

Ether Reserves

As can be seen from the chart, the Ether meltdown on crypto trading venues is directly related to the recent jump in prices. In this respect, the rapid Ether decline is not an alarming signal, but on the contrary, an indication of an ongoing bull cycle. The tightening of Ether stocks is gradually pushing the price towards all-time highs, hinting at the growth potential that remains to be exploited beyond that.

Trade bitcoin, stocks and co at unbeatable prices – Made in Germany.

Bitcoin reserves buckle

The same pattern can be seen when looking at the bitcoin reserves of crypto exchanges. Since the corona-induced market crash in mid-March last year, bitcoin reserves have also been gradually melting away. While there were just under 3 million BTC at the time, there are currently just over 2.3 million BTC units. In just ten months, BTC holdings have thus fallen by 21 percent, while the „BTC unit price“ has risen by 645 percent in the same period. Limited holdings are gradually crumbling away.

Bitcoin reserves

However, it is highly unlikely that the exchanges will soon run out of Bitcoin. As with Ethereum, rising demand is turning out to be a constant price driver for Bitcoin. However, the more Bitcoin increases in price, the fewer BTC units are withdrawn in total.

However, even if the exchanges are likely to manage their stocks for a while longer, the trend suggests a future scenario in which the exchanges will no longer be able to meet demand. The cyclical halving that is taking place is also throttling the circulating supply and could eventually lead to an across-the-board sell-off in a few years. Private traders could then take over ever larger market shares and compete with the exchanges. Whether it comes to that remains to be seen. After all, the exchanges also regularly replenish their reserves. But one thing is certain: as long as demand continues to rise, the crypto market is set for growth.

Posted in Bitcoin | Leave a comment

Huobi Benutzer können jetzt einzahlen und abheben RUB mit AdvCash Wallets

Die große Handelsplattform Huobi Global hat in Zusammenarbeit mit dem Zahlungsprozessor AdvCash Ein- und Auszahlungen in russischen Rubeln (RUB) eingeführt.

Huobi Global, eine hochkarätige Krypto-Handelsplattform, hat ein weiteres Fiat-Gateway hinzugefügt. Nahtlose Unterstützung für Einzahlungen und Abhebungen in russischen Rubeln (RUB) ist jetzt auf der Plattform aktiviert.

Russischer Rubel (RUB)-Gateway für wichtige Kryptowährungen

Laut der Pressemitteilung, die mit U.Today geteilt wurde, hat die Kryptowährungsbörse Huobi am 12. Januar 2020 Einzahlungen und Abhebungen in russischen Rubeln (RUB) eingeführt. Somit kann eine der beliebtesten GUS-Währungen jetzt verwendet werden, um Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Litecoin (LTC), US-Dollar Tether (USDT), Eos (EOS), Bitcoin Cash (BCH), Bitcoin SV (BSV), Ethereum Classic (ETC), Dash (DASH) und das native Asset der Plattform, Huobi Token (HT), zu erhalten.

Dieser Meilenstein wird in Zusammenarbeit mit AdvCash erreicht, einem zuverlässigen Zahlungsanbieter und Krypto-to-Fiat-Prozessor. So, um zu kaufen krypto auf Huobi mit Russischen Rubel (RUB), Benutzer sind erforderlich, um ein Konto auf AdvCash.

Einige Identitätsdetails sind notwendig, um „Know-your-customer/anti-money-laundering“ (KYC/AML) Kontrollen auf beiden Plattformen zu bestehen.

Um diese Veröffentlichung zu feiern, hat das Huobi-Team eine Werbeaktion gestartet. In deren Rahmen können Nutzer 0,99 Prozent und 2,49 Prozent auf Ein- und Auszahlungsgebühren sparen. Zunächst ist die minimale Einzahlung/Abhebung auf 200 RUB festgelegt, während die maximalen Werte 100.000 RUB und 50.000 RUB sind.

Wie man Krypto mit russischen Rubel (RUB) auf Huobi kauft

Die gesamte Prozedur der Verwendung von russischen Rubeln (RUB) für den Handel auf Huobi erscheint recht einfach. Nach dem Einloggen in sein/ihr Huobi Global-Konto muss der Krypto-Nutzer die Option „Einzahlung-Tausch“ im Menü „Guthaben“ wählen und den russischen Rubel (RUB) als bevorzugte Währung auswählen.

Sobald die KYC-Prüfungen erfolgreich abgeschlossen sind, kann der Benutzer „AdvCash Balance“ als Zahlungsoption wählen. Dann wird er/sie zu AdvCash weitergeleitet und kann das Instrument nutzen, um die Krypto-Token zu bezahlen, die er/sie kaufen möchte.

Nach Abschluss ihrer Interaktion mit AdvCash werden die Benutzer zum Menü „Einzahlung“ weitergeleitet und alle ihre Transaktionen werden in der Transaktionshistorie von Huobi zugänglich.

Posted in Krypto | Leave a comment

Bitcoin stijgt nu dichter bij $ 42.000 en verslaat zijn eigen eerdere records

Ondanks de winsten en de voortdurende stijging van de prijs van Bitcoin, verwachten veel critici een mogelijke uitbarsting van deze „zeepbel“.

Bitcoin (BTC) is investeerders blijven verrassen, aangezien het voorbij de prijs van $ 41.000 is gestegen, een nieuw record aller tijden en het verslaan van zijn eigen eerdere records

Volgens voor CoinMarketCap, is één bitcoin nu maar liefst $ 41.934 waard op het moment van schrijven en vertegenwoordigt een winst van meer dan 8,7% in de afgelopen 24 uur.

Bitcoin blijft zowel zijn houders als nieuwe investeerders in verrukking brengen, aangezien de voor de hand liggende prijsstijgingen synoniem zijn met winst, vooral voor degenen die eerder een positie met de munt hebben ingenomen. De rally in 2020 werd voornamelijk toegeschreven aan topinstellingen over de hele wereld die de munt opkopen, terwijl de huidige aanhoudende rally wordt toegeschreven aan een sterke stijging van de opkoop door particuliere beleggers die vrezen deze huidige bullrun te missen.

Ondanks de winsten en de voortdurende stijging van de prijs van Crypto Trader, verwachten veel critici een mogelijke uitbarsting van de groei die ze als een bubbel bestempelen. Het anticiperen op een prijscorrectie heeft de nieuwe investeerders echter niet afgeschrikt, noch heeft de oude investeerders ertoe aangezet hun opgebouwde winsten te verkopen, een beweging die de profetieën van deze critici kan versnellen.

Impact van particuliere beleggers op Bitcoin-prijs push naar nieuwe records

Ongetwijfeld bevindt het grootste deel van de BTC in omloop zich momenteel in de schatkist van minder dan 5% van de investeerders die een positie in Bitcoin hebben ingenomen. Terwijl een meerderheid van de 5% institutionele gebruikers en de zeer vermogende individuele investeerders omvat, blijkt uit gegevens van retailgerichte cryptocurrency-uitwisselingen dat retailbeleggers hebben geholpen om de Bitcoin-prijs aanzienlijk boven de $ 41.000-benchmark te duwen.

De Revolut app meldde dat het de afgelopen 30 dagen ongeveer 300.000 nieuwe cryptocurrency-klanten heeft geregistreerd, omdat bitcoin nieuwe en hogere prijsniveaus testte en eToro merkte op dat het op 4 januari 61% meer unieke bitcoin-houders had dan een jaar eerder, en 49% meer unieke houders van ether, een andere virtuele valuta volgens naar een rapport van CNBC.

Nu de markt overvol lijkt, denken analisten dat zelfs als er op dit moment een prijscorrectie is, de algemene trend van bitcoin bullish is.

„Er zal volatiliteit zijn, wat natuurlijk is na de winsten die we hebben gezien, maar de langetermijntrend is duidelijk“, aldus Simon Peters, marktanalist bij eToro, vertelde CNBC. „Crypto beweegt zich in de mainstream en steeds meer investeerders voegen exposure toe.“

Maar in afwachting van wanneer deze volatiliteit de Bitcoin-prijs onder de huidige ondersteuning van $ 41.000 zal drukken, anticipeert de crypto-bol hoe hoog deze bull-run zal gaan.

Posted in Bitcoin | Leave a comment

Growth Spurt Bitcoin (BTC) price results in premium of 5% in Korea

The increasing interest in Bitcoin results in a big difference between supply and demand at different fairs. For example, we see that the price of the crypto currency in South Korea is relatively much higher than the average global spot price, up to more than 5%.

Bitcoin in South Korea

A higher price at a certain fair is also called a ‚premium‘. In the past, the most notorious of these premiums has returned, the so-called „Kimchi premium“. This is a phenomenon that occurs on Korean stock exchanges.
The Kimchi Premium is named after a popular Korean dish. It refers to a higher price of bitcoin on Korean stock exchanges in times of high volatility. Similar differences were also present in 2018, up to sometimes a premium of 54%.
According to data from CryptoQuant, the premium is currently still a lot lower than it was then. Nevertheless, a Korean currently quickly pays 5.5% more for one bitcoin.
This premium is not due to the fact that Korean traders want to pay higher prices for Bitcoin.
Research from 2019 suggests that the difference is due to the fact that the trader Bitcoin with the Korean Won in Korea is larger compared to the trader with the dollar. As a result, the difference in the exchange rate between the Won and the dollar is also found in this metric.
In addition, the Korean market is relatively isolated from the global stock exchanges. Usually, premiums are offset by arbitrage trading. However, strict capital controls in Korea prevent this from happening now. Decrypt writes:
„The Korean Won is a restricted currency, which limits the possibility of easy conversion for international payments. Arbitration cannot be completed without the possibility of conversion“.
JONATHAN LEONG, FOUNDER OF BTSE
Anyway, a premium shows that the interest among investors is increasing.

Premium for Grayscale

However, this type of situation does not only occur between American and Korean stock exchanges. We also see a premium within America.
In this case it is the premium between the spot price on for example Coinbase and the Grayscale Bitcoin Trust (GBTC). Due to the enormous institutional interest, the price of the shares of this fund is rising faster than the spot price of Bitcoin.
At its peak, there was a premium of 35% (!), a figure that recently dropped to 17%.
Marc van der Chijs already explained in the Hup Bitcoin Era review podcast: With the advent of an Exchange Traded Fund (ETF), this premium will slowly disappear, because people will then have an index to trade with instead of a basket of shares.

Extra expensive in Nigeria

On Bitcoin Price Map you can also see that the price in the local Nigerian stock exchange is much higher than average. At the time of writing, this premium is equal to 23%. Also in Peru and Chile you pay a little more on average: 4% and 3.10% respectively.
Posted in Bitcoin | Leave a comment